Home  Druckversion  Sitemap 

Biographie

Urs Vögeli, geboren 1976 in Schaffhausen (CH), lebt seit 2016 wieder in der Munotstadt. Von den ersten Akkorden auf der Gitarre mit 14 Jahren bis zum Abschluss seiner Studien an der Musikhochschule Luzern 2007 hat er sich mit vielen Möglichkeiten des Gitarrenspiels auseinandergesetzt. Am Anfang standen Blues und Rock im Zentrum, später beschäftigte er sich mit den Spielweisen des Modern Jazz. Seine Studien erschlossen ihm die Welt der Improvisierten Musik und förderten seine Offenheit gegenüber Stilistik und Form. Seine musikalische Vielseitigkeit führt ihn mit Musikern aus verschiedenen Bereichen zusammen. Über die Jahre beschäftigte er sich mit diversen Saiteninstrumenten und spielt heute nebst der Gitarre auch Dobro, Lapsteel und Banjo.

Urs Vögeli spielt(e) u.a. mit Bugge Wesseltoft, Elina Duni, Corin Curschellas, Hendrix Ackle, Vera Kappeler, Andreas Schaerer (Hildegard Lernt Fliegen), Christian Weber, Dominique Girod, Mats Spillmann, Andreas Tschopp, Christoph Irniger, Irina Ungureanu, Arno Troxler, Christian Rösli, Michael Jäger, Julian Satorius, Ciril Moulaz, Marianne Racine, Brandy Buttler, Bettina Klöti, Claude Meier, Lukas Mantel, Alfred Vogel, Alex Huber, Raffaele Bossard u.v.a.

CMS von artmedic webdesign